Mal was für mich…

…das muss auch mal sein und kommt meist viel zu kurz. Dieses Mal nicht, heut gab es mal ein Shirt für mich.

Und nicht irgendeins sondern DAS Shirt schlecht hin. Ich habe mir eine Lady Ophelia genäht von Mailuna.
Schon lange war ich auf der Suche nach einem Schnitt mit einem Amerikanischen Ausschnitt. Nachdem ich mir das Video dazu angeschaut habe musste ich nicht länge überlegen und kaufte mir das ebook.
Es ist super erklärt und dank des Videos bleiben keine Fragen offen. Die Kombination kann sich sehen lassen. Das Mangagirl von Lillestoff hätte nicht besser passen können.

millimugg diy nähen Schnittmustermillimugg diy nähen Schnittmuster millimugg diy nähen Schnittmuster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.